Mittwoch, 28. Juni 2017

Letzte Meldung, bitte diese App deinstallieren

Appsgeyser schaltet nun plötzlich Werbung und Popups auf diese App. Wenn es nur Werbung in Form von einem Werbebanner waere koennte man damit noch leben, aber ungefragt Popups auf diese App zu schalten ist eine Dreistigkeit die keiner unterstuetzen sollte.
Deswegen wird diese App geschlossen und geloescht!
Bitte deinstalliert dieses App!
Danke schoen!

Wer das mit der Werbung nicht glaubt, soll einfach selbst eine App anlegen und wird dann sehen, dass dort ab einer bestimmten Anzahl von Installationen Werbung geschaltet wird. Von den Einnahmen hat der App-Ersteller nichts. Macht es einfach selbst, bevor ihr mir unterstellt ich wollte mit dieser App Geld verdienen.

Zitat vom 28.06.2017

Voltaire: Wenn es Gott nicht gäbe, müsste man ihn erfinden.

Dienstag, 27. Juni 2017

Flache Erde LIVE Episode 2 (re-up)


Zitat vom 27.06.2016

Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.

Flache Erde....Flat Earth.... Gedankenstuetze-Mix by KnoppixSBK


Montag, 26. Juni 2017

Oben, unten oder was?

Kleine Hausfrauenfrage des Tages:

Welchen Sinn machen diese ganzen Angaben, wenn es kein oben und unten gibt? Warum gibt es da Pfeile, die in eine Richtung zeigen, die jeder als oben erkennen kann. Offiziell gibt es im All weder oben noch unten ... Auf der FE ist es dagegen einfach. Es gibt ein absolutes Oben und ebenso ein absolutes Unten.


Zitat vom 26.06.2017

George Bernard Shaw: Hohe Bildung kann man dadurch beweisen, dass man die kompliziertesten Dinge auf einfache Art zu erlaeutern versteht.

Flache Erde Live - Season 03 - Episode 51


Google Earth is not a globe!!! Recent discovery! Zetetic Flat Earth


Die Erde ist flach! Nur die Luegner uminterpretieren es!


Sonntag, 25. Juni 2017

Flache Erde / 24 Minuten Im Flugzeug (Mit Wasserwaage)


Etymologie des Wortes PLANET

Wo kommt das Wort Planet eigentlich her?

Ich habe eine Weile recherchiert, konnte aber keine bessere Herleitung als diese finden.

Das ist die Standarterklaerung fuer die Herkunft des Wortes 

sich auf elliptischer Bahn um die Sonne bewegender Himmelskoerper, Wandelstern
 ♦ 
aus
griech.
 planes, 
Gen. 
planetos, „Umherschweifender, Wanderer“, zu
griech.
 plane „Wanderung, Irrfahrt“ und
griech.
 planasthai „irregehen, sich umhertreiben“
Quelle: http://www.wissen.de/wortherkunft/planet

Wie wir sehen, beinhaltet dieses Wort auch einige Aspekte die darauf hindeuten, dass hier einiges irre geht.
Wer bessere Informationen zur Herkunft und vor allem zur Entwicklung im Sprachgebrauch zum Wort Planet hat, der kann es mich ja wissen lassen. Es muss ja irgendwo Quellen geben, aus denen hervor geht, wann das Wort das erste mal benutzt wurde und vor allem in welchen Kontext.

Zitat vom 25.06.2017

Bertrand Russell:  Der Zynismus ist das Ergebnis einer Verbindung von Bequemlichkeit mit Machtlosigkeit.

Taktische Regeln des DesinformantenTroll das Ungetuem im Internet


Ist Wasser immer flach?


Freitag, 23. Juni 2017

Der Bodensee IST flach!

Der Bodensee IST flach!  Man kann dort bei guten Sichtverhaeltnissen ueber eine Distanz von 46 km von Konstanz nach Bregenz sehen. Dies wurde zweifelsfrei von Dr Matthias Kleespies bewiesen, den vollstaendigen Artikel kann hier gelesen werden.

Gravitation gibt es nicht!


Zitat vom 23.06.2017

Albert Schweitzer: „Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will.“

Ein sehr interessantes Buch, THE EARTH STANDS FAST

Auf Archiv.org habe ich ein sehr interessantes Buch entdeckt. Es trägt den Titel The EARTH STANDS FAST. Es geht auf die Arbeiten des Deutschen Professors Dr. C. Schoepper zurueck. Es handelt zwar nicht direkt von die Flache Erde, sondern mehr von der Kosmologie des Tycho Brahe, von dem einige sagen, er sei der groesste Astronom aller Zeiten. Nach Tycho Brahe steht die Erde bewegungslos im Zentrum des Universums und wird von der Sonne umkreist. Die Planeten hingegen umkreisen die Sonne. Da wir auch ueber den Tellerrand hinaus sehen wollen, empfehlen wir an dieser Stelle dieses Buch. Vielleicht findet jemand die Deutschen Quellen.
Dieses Buch ist ein echter Schatz. Hier kann man es lesen und ggf. downloaden.
Wenn man mit dem Smartphone auf die Seite geht, muss man ganz nach unten scrollen, dort kann man sich das Format auswaehelen, welches man downloaden will. Neben PDF steht auch Epub zur Verfuegung.


Also Jakob - ist die Erde rund, oder flach?


21 Fragen zur Flachen Erde


Flache Erde in 5 Minuten


Buch-Tipp: Wirr, Wahr, Entscheidung Mensch

Das Buch Wirr, Wahr, Entscheidung Mensch, wurde zwar schon mehrfach auf Youtube vorgestellt, aber wer es bis jetzt noch nicht gelesen hat, findet hier dieses Buch als PDF-Datei.

Donnerstag, 22. Juni 2017

Surf-Tipp vom 22.06.2017

Wer ein bisschen zum Thema FE im Web schmoekern moechte, der sollte sich vielleicht auch mal diese Website ansehen, sie ist ziemlich alt und einige dort verlinkte Videos funktionieren nicht mehr, aber trotzdem gibt es dort sehr interessante Informationen.
Website aufrufen.

Zitat von 22.06.2017

Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehoert, etwas zu werden.
Sokrates

24/7 Live-Stream zur Flachen Erde

Ich weiss nicht wie ODD das geschafft hat, aber er sendet seit einigen Wochen einen 24/7 Livestream. Dieser Stream ist zwar englisch-sprachig, aber vieles kann man auch mit geringen Sprachkenntnissen verstehen. Er dachte sich wahrscheinlich, wenn von der ISS 24/7 gestreamt wird, dann kann er das auch. Bin gespannt wie lange er das noch machen kann. Bei manchen Streams waren mehrere tausend Zuschauer gleichzeitig anwesend. In den USA brummt das FE-Thema wirklich extrem. Hier geht es zu seinem Stream.

Terra Firma - Die Erde kein Planet - Teil 1 (Geschichte der Astronomie)


Transhumanismus und das Ende der Menschheit


Ueber das Sonnensystem | Betrachtungen aus einem Buch


Lizenz freie Musik, +++ PET NOVA +++ Musik-Special 2h


Flache Erde !! 200 Beweise !! 4 von 4 Vierten 50


Flache Erde , Flat Earth .....Revolution - Mix by Knoppix


Die flache Erde ist eine selbsterhaltende Batterie!?


NASA beweist zu 100%, daß Satelliten existieren, die flache Erde ist tot!


Der Titan und die NASA Fantasiewelt "RESEARCH FLAT EARTH"


Weltbewegendes! Dumme Fragen gibt es doch!


Juno Mission, ein paar Fragen


Das große Raetsel um den Van-Allen-Strahlungsguertel


Schwerkraft gegen das ALLMAECHTIGE Vakuum


Rob Skiba - wie illuminiert die Sonne die Unterseite der Wolken?


Vermesser, Ingenieure, Piloten, Segler zeigen die Flache Erde


Die flache Erde, die Jesuiten und die Agenda 2030!


Gravitationswellen, einfach mal hinterfragt


Buch, die Flache Erde Verschwoerung

Hier kann man sich das Buch, Die Flache Erde Verschwoerung von von Eric Dubay als PDF-Datei downloaden.
Uebersetzt ins Deutsche wurde es von Paul Breuer. 
Buch jetzt downloaden.

ALBUM - I WAS LOST - MEGAMIX - SystemProtest Dance Music - Die Erde ist flach!


Die Erde ist 1000% Flach !!!!!


Halt dich fest - Flache Erde ist Realitaet, auch 2017


Verschwundenes Buch: Inventio Fortunata (Glueckliche Entdeckung) – Flache Erde


Flache Erde Live - Season 02 - Episode 50


Flache Erde Live - Season 02 - Episode 49


Flache Erde Live - Season 02 - Episode 48


#FE Reggae by Spaceship 5


Zwischenmeldung zur Flatlab App

Wir haben jetzt viele Tests gemacht und einiges umstrukturiert. Mal sehen wie die Technik mitspielt. Wir haben jetzt auch die komplette Page von flache-erde.info eingebaut. Dort muss Jan noch ein wenig an den Berechtigungen feilen. Leider hat er aktuell wenig Zeit.
Wer die App schon installiert hat sollte diese deinstallieren und sie dann neu installieren. Die aktuelle Version ist ein komplettes Rebuild. Der QR-Code vom Video funktioniert immer noch. Oder ihr nehmt diesen hier.



Alternativ koennt ihr mit dem Smartphone diesen Link aufrufen, dann wird die App vom Google-Drive geladen. Das Problem mit den Umlauten ist nicht zu loesen, aber damit sollten wir leben koennen. Zwar werden die Umlaute auf vielen Smartphone korrekt angezeigt, aber eben nicht auf allen, deswegen umschreiben wir weiterhin die Umlaute.

Ist die Erde wirklich rund?

Mittwoch, 21. Juni 2017

Flache Erde, Vakuum und Gravitation

200 Beweise dass die Erde keine rotierende Kugel ist

Eric Dubay: Die Flache Erde Verschwoerung (komplett deutsch)

Diverse Tests

Wie Ihr sicher mitbekommt, aendert sich hier staendig etwas. Das liegt daran, dass YT und die anderen Sozialen Netzwerke offensichtlich diese App blockieren. Technisch ist das Blockieren sehr einfach weil die App sich ja per Header identifiziert und dieser sogenannten Referrer kann man mit einer einzigen Regel global blockieren.

Wir haben versucht ueber Twitter die Videos einzubinden, dann ueber Pinterest und Tumblr. Das war alles vergebens. Die blocken alle Videos. Um zu testen ob es am Thema Flache Erde liegt haben wir eine identische App erstellt jedoch zum Thema Schmiken. Hier funktioniert alles. Damit ist bewiesen, dass das Thema FE vorsaetzlich zensiert wird oder zumindest behindert werden soll und diese Anweisung muss von sehr weit oben kommen. Bei YT kann nicht jeder kleine Schnueffler irgend etwas blockieren, dazu braucht man erweiterte Berechtigungen, die wenigstens den Status eines Systemadministrators voraussetzen. Eine andere Erklaerung gibt es nicht. Jeder der einen FE-Kanal betreibt, sieht es ja auch an den Aufrufzahlen und den Abonnenten-Zuwachs. Kein anderes Thema waechst so langsam und das liegt ganz sicher nicht am Interesse, denn dieses ist massiv vorhanden. Bei mir verschwinden jeden Tag inaktive Abonennten. Die werden einfach geloescht. Was hier stattfindet ist Zensur ersten Grades.

Ein weiteres Problem mit dem Einbinden von YT-Videos ist der primitive Iframe-Code den Youtube zur Verfuegung stellt. Im Jahr 2017 ist Google, ein Monster-Milliarden-Unternehmen, nicht in der Lage, einen responsiven Embed-Code fuer die Videos zu erzeugen. Das ist an Laecherlichkeit kaum mehr zu ueberbieten

Flatlab, die Flache Erde App für Android

Youtube blockt diese App

Ich weiss nicht wie es bei Euch aussieht, bei mir kommen keine Videos mehr in der App an d.h man kann diese nicht abspielen. Gestern funktionierte es noch. Ich denke, Youtube blockt diese App und zwar vorsaetzlich. Die App gibt sich als als solche mit einem Header zu erkennen und da ist es ein leichtes dieses Referrer zu blocken.

Zitat vom 21.03.2017

Anonym: Solange der Mensch denkt, dass Tiere nicht fuehlen koennen, muessen Tiere fuehlen, dass Menschen nicht denken konnen...“

Der Erfinder mit dem Blick in die Zukunft

Nikola Tesla wurde am 10 Juli 1856 im kroatischen Dorf Smiljan als Sohn eines orthodoxen Geistlichen geboren. Er war das 2. von 5 Kindern und spaeter Zeuge, wie sein aelterer Bruder von einem Pferd toedlich verletzt wurde. Schon in seiner fruehen Jugend sprach er außer seiner Muttersprache Kroatisch, Englisch wie auch Franzoesisch, Deutsch und Italienisch. Gelehrt wurden ihm diese wohl schon von seinem Vater, der wie sein Onkel militaerisch ausgebildet worden war. Beide nahmen in den geistigen und mathematischen Kreisen als Naturphilosoph und der Onkel als Professor der Mathematik Bekanntheitsgrad an. Das erste Ziel des Vaters war es, dass sein Sohn Nikola nicht Ingenieurswesen studieren, wie er es wollte, sondern dass er in seine Fussstapfen als Geistlicher treten moege, und liess ihn so taeglich Konzentration, Satzkonstruktionen aber auch Kopfrechnen Ueben. Seine Mutter war die Erfinderin in der Familie. Sie erfand Nuetzliches fuer den Haushalt und arbeitete unermuedlich von morgens bis abends.
Nikola Tesla behauptet von sich, schon von Geburt an zum Denker bestimmt worden zu sein und es steht auch ausser Zweifel, dass Nikola ein hochbegabter Junge war. Die Methodik des Vaters, wie auch die Kreativitaet der Mutter waren ihm spaeter als Erfinder sehr von Nutzen.
Nikola verfuegte schon als Junge Ueber ein Talent, das er aber eher als Gebrechen ansah. Er hatte Bilder im Kopf, die oftmals von Blitzen begleitet wurden und die seinen Blick in die Wirklichkeit und seinen Geist hemmten. Wenn man ihm einen Gegenstand beschrieb, konnte er sich diesen plastisch vorstellen. Dieses Gebrechen wurde spaeter zu einer seiner Staerken im Erfinden von Geraeten. Er baute sie erst im Kopf auf und fuehrte dort in seiner Fantasie Verbesserungen an seiner Erfindung aus. Erst wenn dieses Geraet in seiner Fantasie ohne Einschraenkungen funktionierte, begab er sich in seine Werkstatt und baute das Geraet. Es funktionierte laut Teslas Aussage konstant und lief exakt so, wie er es sich vorgestellt hatte. Er erklaerte diesen Umstand damit, dass die Technik, elektrisch oder mechanisch eindeutig in den Ergebnissen ist.
Als Kind allerdings, als er diese Gabe noch nicht zu nutzen wusste, quaelten ihn diese Bilder, und so erschuf er sich mit seiner Fantasie imaginaere Welten. Er sagte dazu spaeter, dass ihm diese ebenso teuer waren wie die des wirklichen Lebens und kein bisschen weniger intensiv in ihren Erscheinungsformen.
Aber trotz dieses "Leidens" war Nikola Tesla kein Kind von Traurigkeit, ganz im Gegenteil ist seine Autobiografie voller Ironie und Humor, er verwendet reichlich Anekdoten ueber seine Familie, hoehergestellte Personen und Freunde.

Wer mehr ueber Nikola Tesla erfahren moechte, dem sei diese Website empfohlen.

Zitate von Nikola Tesla

Hier ein kleine Sammlung von Zitaten des legendaeren Nikola Tesla.

Atomenergie laesst sich weder zivil noch militaerisch nutzen.

Die Natur kann das gleiche Ergebnis in vielerlei Hinsicht erreichen.

Geld stellt nicht den Wert dar, dem Ihm die Menschen auferlegen. Mein ganzes Geld wurde in Experimente investiert, mit denen ich neue Entdeckungen gemacht habe, die es der Menschheit ermoeglichen, ein wenig einfacheres Leben zu haben.

Ehe viele Generationen vergehen, wird unsere Maschinerie durch Energie angetrieben werden, die an jedem Punkt im Universum erhaeltlich ist – es ist nur eine Frage der Zeit, wann der Mensch seine Maschinerie erfolgreich an das Raederwerk der Natur selbst angeschlossen haben wird.

Ich bin ebenso stolz auf meinen serbischen Ursprung wie auf meine kroatische Heimat.

Müsste Edison eine Nadel im Heuhaufen finden, würde er einer fleissigen Biene gleich Strohhalm um Strohhalm untersuchen, bis er das Gesuchte gefunden hat.

Die Gegenwart gehoert ihnen, doch die Zukunft, fuer die ich gearbeitet habe, gehoert mir.


Ich glaube es gibt nichts spannenderes als das Gefuehl, welches das Herz eines Erfinders erfuellt, wenn er zusieht, wie eine Kreation seines Geistes sich erfolgreich entwickelt. Solche Gefuehle lassen einen Mann Nahrung, Schlaf, Freunde, Liebe, ja einfach alles vergessen."

In den naechsten Beitraegen widmen wir uns etwas genauer diesem Mann.

Dienstag, 20. Juni 2017

Ein paar Gedanken zur Gravitation

Die Mponeng Gold Mine in Suedafrika ist 3,9 km tief und damit die tiefte Miene der Welt. Da unten muesste ein Mensch um einiges weniger wiegen als oben auf der Erde. Immerhin befinden sich dann Millionen qm Erdreich (Masse) ueber dem Menschen. Da die Gravitation ja eine gegenseitige Massenanziehung sein soll, muesste auf dem Menschen, der sich dort unten in der Miene aufhaelt,eine Kraft nach unten wirken, aber auch eine nach oben. Wenn sich alle Massen gegenseitig anziehen, dann muesste es so sein, oder wie sehr Ihr das?

Fuer italienisch sprechende User

Es gibt einen sehr interessanten Youtube-Kanal fuer Leute die Italienisch verstehen. Sucht auf Youtube nach tommix.

Umlaute in den News dieser App

Es wurde gemeldet das manchmal die Umlaute in diesen News seltsam aussehen. Das passiert, wenn die ausgelieferte Zeichencodierung nicht kompatibel ist mit dem Header dieser App bzw. mit der Art und Weise wie der Browser des Endgeraetes damit umgeht. Es ist leider so, dass auch heute keine 100%igen Standards befolgt werden. Jeder Webdesigner kennt dieses Problem, die Browser machen scheinbar was sie wollen. Damit das nicht mehr passiert, werden alle Umlaute weg gelassen und stattdessen umschrieben.

Zitat des Tages vom 20.Juni.2017

Chris Howland: Das Schwerste an einer Idee ist nicht, sie zu haben, sondern zu erkennen, ob sie gut ist.

Julian Assange: sagt Wirtschaftskollaps voraus

Wie beforeitsnews.com schreibt, soll Julian Assange einen Kollaps fuer den 21. Juni 2017 vorhergesagt haben. Die Videos bzw. die dazugehoerigen YT-Kanaele wurden gesperrt. Demnach koennte an  dieser Meldung etwas dran sein.

Weiterlesen

NASA produziert kuenstliche Wolken an US-Ostkueste

Am 24. Mai 2017 kündigte die NASA ein Experiment an, bei welchem mittels einer Rakete ausgebrachte Aerosole den Himmel mit “blau-gruenen und roten“ künstlichen Wolken begluecken soll. Der Ankündigung nach handele es sich dabei um den Test eines neuen Systems, “welches wissenschaftliche Studien der Ionosphaere und der Aurora“ unterstütze. (Mit Video)

Die flache Erde-Verschwoerung

Die Erdkugel- Luege


Woelfe im Schafspelz haben uns die Wolle ueber unsere Augen gezogen. Über fast 500 Jahre wurden die Menschen gründlich durch ein kosmisches Maerchen von astronomischen Ausmaßen getaeuscht. Uns wird eine Luege erzaehlt, die so riesig und teuflisch ist, daß sie uns daran hindert, aus eigenen Erlebnissen und unserem gesunden Menschenverstand heraus die Welt und das Universum so zu sehen, wie sie wirklich sind. Durch pseudowissenschaftliche Buecher und Programme, Massenmedien und Volksschulen, Universitaeten und staatliche Propaganda wurde die Welt systematisch hirngewaschen, schrittweise über Jahrhunderte dazu indoktriniert, die groeßte Luege aller Zeiten nicht zu hinterfragen.

Ganz unten auf dieser Website kann man das komplette Buch als PDF-Datei downloaden.

Hier weiterlesen.

Euronia FE-Blog

Auf Euronia findet Ihr einen sehr interessanten Blog, welcher sich dem Thema "Flache Erde "widmet.
Hier geht es zu diesem Blog

Flat Earth Musik

Ich habe eine Playlist zusammen gestellt, wo es fast ausschließlich um das Thema "Flache Erde geht.

Montag, 19. Juni 2017

Der Chat vom Flatlab

Der in der Flatlab App enthaltende Chat ist natürlich auch ohne die App zu erreichen. Ihr findet den Chat hier: http://rob.square7.ch/

Zitat vom 19.06.2017

Zitat des Tages

Marie von Ebner-Eschenbach: Der Zufall ist die in Schleier gehuellte Notwendigkeit.

Flatlab App

Hier koennt ihr Euch die Flatlab App (nur Android) downloaden. Diese App versorgt Euch mit Informationen zum Thema Flache Erde. Jedoch werfen wir auch immer einen Blick über den Tellerrand hinaus.

Damit habt Ihr immer alles Wichtige zum Thema FE im Auge.

Einfach diesen QR-Code mit dem Smartphone scannen. Da die App nicht vom Google-Play Store kommt, muesst ihr "andere Quellen" in den Optionen Eures Smartphones frei geben.
Die App fragt nach Berechtigungen. Ihr muesst aber keine freigeben. Diese funktioniert ohne irgend eine Berechtigung. Das App-Menue für die Optionen oeffnet Ihr mit einem Finger-Wisch vom linken Bildschirmrand zum rechten.


Klick auf das Bild zum Vergrößern


Sollte der Download ueber den QR-Code-Scanner nicht funktionieren oder ihr habt keinen auf dem Smartphone installiert, koennt ihr auch alternativ mit dem Handy diesen Link aufrufen. Die App wird dann vom Google-Drive geladen. Es ist auch sicherer diesen Link direkt zu verwenden, weil auf der Downloadseite von Appsgeyser, die man über den QR-Code erreicht, oft Werbung geschaltet ist die auch wie ein Installationslink aussieht. Wenn man da nicht aufpasst installiert man sich irgend etwas anderes.